Spendenübergabe Fa. Globetrotter

Die Firma Globetrotter startete vom 21.11 bis zum 15.12.2019 die Aktion "Spende deinen Schlafsack" und wählte unseren Verein aus, die gespendeten Schlafsäcke dann zu erhalten.

Bei dieser Aktion wurden insgesammt 69 Schlafsäcke für die Heinzelmännchen für OHA e.V. gesammelt.

Obwohl die Spender eigentlich bei der Abgabe ihres Schlafsacks einen Gutschein über 50,-€ für den Kauf eines neuen Schlafsacks bekommen sollten, verzichteten zum einen fast die Hälfte der Spender, die ihren Schlafsack im Geschäft abgaben, auf den Gutschein.
Und zum anderen passierte es des Öfteren, dass bereits vor Öffnung des Geschäftes Schlafsäcke vor der Tür lagen.
Ein großer Dank von unserer Seite aus an die ganzen Spender.

Aber warum sind in der kalten Zeit eigentlich Schlafsäcke für die Obdachlosen so wichtig?
Speziell bei schlechtem und nassem Wetter werden die Schlafsäcke oft nass, da nicht immer die Möglichkeit besteht, an einer trockenen Stelle zu schlafen. Nach bereits zwei bis drei Tagen ist der Schlafsack dann komplett durchgeweicht und für die Obdachlosen wegen der Nässe nicht mehr zu gebrauchen. Da diese aber meist nicht die Möglichkeiten haben, den Schlafsack irgendwo trocken zu bekommen, hat er für sie keinen Wert mehr.
Aber auf der anderen Seite brauchen die Leute, die auf der Strasse leben, etwas, was sie dann doch warm hält.
Im Endeffekt ist das ein Teufelskreislauf.

Ein Lösungsansatz für dieses Problem wäre z.B., das die Obdachlosen in den Waschsalons die Möglichkeit erhalten würden, einmal eine Maschine zu waschen und dann auch wieder zu trocknen.

Dies wäre auch eine ganz einfach Möglichkeit, in der kalten, nassen Zeit den Menschen zu helfen.
Wenn ihr also einen Obdachlosen mit nasser Kleidung seht. versucht ihm zu helfen. Denn die Nässe kann tödlich sein!

 

  Doch nun zurück zur Spendenübergabe.

Wir bedanken uns von Herzen bei

Frau Sandra Königs (zweite von links)
City Store Community Manager der Firma Globetrotter

Die im Hintergrund zu sehenden Schlafsäcke waren nur ca. ein Drittel der Spende.

Die Heinzelmännchen für OHA e.V. würden sich natürlich sehr darüber freuen, auch in Zukunft ein Partner für die Fa. Globetrotter für solche Aktionen zu sein.

Hier und auf dem nächsten Foto ist zu sehen, wie ein großes Auto ausschaut, wenn 48 Schlafsäcke untergebracht werden müssen.
 

 

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet. Quelle: https://eigene-homepage.net/cookie-hinweis To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information